6 Einsätze nach Gewitter

Nach einem intensiven Gewitter rückte die Feuerwehr Vechigen gleich für 6 Einsätze aus.

Bei 5 davon handelte es sich um Wassereinbrüche in Gebäude in Boll.

 

Glück im Unglück hatte der Besitzer eines Bauernhofs in Utzigen, nachdem der Blitz ins Gebäude einschlug.

Der Schaden ist verhältnismässig gering, da das Feuer gelöscht werden konnte, bevor es sich ausbreitete.

Für diese Einsätze waren auch die Feuerwehren von Stettlen und Worb vor Ort, bei welchen wir uns für ihre Unterstützung bedanken.

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar